Imkerverein Bischofswerda und Umgebung e. V.

Unser "Bienenzüchterverein" wurde genau am 20. September 1912, also vor über 100 Jahren gegründet.

tl_files/inhaltsgrafiken/Bilder Vereine/BischofswerdaThueringerBienenwohnung.jpg 
 Liest man aus dieser Zeit Bienen- und Imkerliteratur, so muss man feststellen, dass gerade
 in Deutschland eine üppige Auswahl von Beutensystemen, Gerätschaften und 
 Forschungsberichten existierten.
 So möchte ich das Beutensystem von F. Gerstung beispielhaft aus seinem Buch  
 "Thüringer Bienenwohnung" benennen.
 Damals war also eine große Aufbruchstimmung in der rationallen Bewirtschaftung von 
 Bienenvölkern gewesen.
 Dies war sicher auch ein Grund, unseren Verein durch 6 Imker vor 100 Jahren zu gründen.
 Betrachtet man diesen langen Zeitraum, so durchlief unser Verein in all den 
 unterschiedlichen historischen Zeiten (1. und 2. Weltkrieg, Wirtschaftskrise, Nachkriegszeit,

 DDR-Zeit) und der jetzigen schnelllebigen Zeit enorme Höhen und Tiefen im Vereinsleben.

Die Vereinsmitglieder haben diese Zeit gemeistert und den Verein bis heute erhalten, dank der Liebe und Zuneigung zu den Bienen.

Durch die intensive Betreuung der Bienenvölker und deren Auswahl nach Honigleistung und Sanftheit, sind große Völkerverluste ausgeblieben. Hier möchte ich beispielhaft vor allem unserer verstorbenen Imker Herbert Beier aus Tröbigau und unseren Vereinsvorsitzenden Dieter Pförtner nennen, welche hervorragende Zuchtarbeit geleistet haben und heute noch leisten. Weiterhin sind wir in der glücklichen Lage, in unseren "Imkerreihen" einen jungen Berufsimker zu haben. Raphael Lohse aus Putzkau hat die Ausbildung als Tierwirt Fachrichtung Bienenwirtschaft in Dortmund absolviert und betreut derzeit über 150 Völker.

tl_files/inhaltsgrafiken/Bilder Vereine/BischofswerdaMitglieder.jpg
Im Verein sind wir 15 Mitglieder, welche 225 Bienenvölker in ihrer Freizeit bewirtschaften. Der Honig wird meist in den Wohnorten der Imker (Bischofswerda, Neukirch/L., Schmölln-Putzkau und Tröbigau) vertrieben.

 

Ein neuer Vorsatz in unserem Vereinsleben ist es, in diesem jahr eine eigene Homepage aufzubauen. Ein erster Entwurf wurde schon erarbeitet.

Wenn Sie neugierig auf unseren Verein geworden sind, so können Sie uns unter www.imker-bischofswerda.jimdo.com finden.

Kontaktadresse:
Vereinsvorsitzender
Michael Frenzel
Putzkauer Str. 8
01877 Tröbigau
0170 1993318