Imkerverein Riesa e.V.

Der Imkerverein Riesa e.V. feiert dieses Jahr am 07. Juni sein 150-jähriges Gründungsjubiläum.

Der Verein wurde im April 1865 als Bienenzüchterverein Riesas gegründet. Ihm gehörten damals 16 Mitglieder an.

In dem langen Zeitraum bis heute durchlebte der Verein viele Höhen und Tiefen, wurde durch mehrfache Gebietsreformen und Änderungen der Kreiszugehörigkeiten stark verändert und umbenannt.

Ende des 19. Jahrhundert waren 37 Mitglieder im Verein aktiv, Mitte der 50-ziger Jahre stieg die Anzahl auf
110 Mitglieder, die 1.022 Bienenvölker betreuten.

Zurzeit sind wir 32 Mitglieder, die ca. 200 Bienenvölker der Rassen Carnica und Buckfast in Magazinen, Hinterbehandlungsbeuten und auch selten noch aus Liebhaberei in Körben halten.

Die interessante Arbeit des Vereins hat dazu beigetragen, dass wir in den letzten Jahren Neuimker gewinnen konnten.

Die Mitglieder treffen sich neunmal im Jahr zu Mitgliederversammlungen.

Es besteht ein sehr gutes Miteinander im ständigen Erfahrungsaustausch zur Haltung von gesunden und leistungsfähigen Bienen, die Mitglieder unterstützen sich in ihrer interessanten Arbeit mit den Bienen, besuchen sich gegenseitig an ihren Bienenständen und sind bemüht, gesunde und leistungsfähige Bienen zu züchten.

Ihre Erfahrungen geben die älteren Mitglieder gern an den eigenen Nachwuchs, Interessierte und Jugendliche weiter.

Jährlich unternehmen die Mitglieder gemeinsam eine Ausfahrt zu interessanten Fachausstellungen, sind interessiert am Erfahrungsaustausch mit anderen Imkervereinen zu allen Belangen imkerlicher Tätigkeit und nutzen die umfangreichen Möglichkeiten der Weiterbildung und des Erfahrungsaustausches.

Ziel des Imkerverein Riesa e.V. bleibt es, die Bienen gesund zu führen, die Rassen weiter zu entwickeln, Nachwuchs zu gewinnen und die Umwelt auf die besondere Bedeutung der Bienen aufmerksam zu machen.

Dazu wollen wir auch unser Jubiläumsfest nutzen und haben eine öffentliche Veranstaltung im  Rahmen des Kloster- und Tierparkfestes im Klosterhof in Riesa geplant.

Kontakt:

Vorsitzender
Bernd Werner
Lessaer Straße 11
01619 Zeithain  OT Bobersen
Tel.:    03525 761958
Funk:  0177 776 1901